spacer_20px

spacer_20px

Spacer-10px

Über uns

Seit 1980
Der „Tanzkreis Engelschoff“ entstand 1980, als wir eine Volkstanzgruppe gründeten, die wenig später nach vielen erfolgreichen Auftritten mit dem Niedersächsischen Kulturpreis der Kreissparekasse Stade ausgezeichnet wurde.

Das „Danz- und Klönhus“
15 Jahre später schloss die letzte Gaststätte in Engelschoff, in welcher der Verein Proben und Auftritte veranstaltet hatte. In Eigeninitiative und unterstützt durch öffentliche Mittel baute der Verein daraufhin des „Danz- und Klönhus“, das seit 1997 der kulturelle Mittelpunkt unseres Dorfes ist und faktisch als Dorfgemeinschaftshaus dient.

Eine Vielzahl kultureller Aktivitäten
Aus der ursprünglichen Volkstanzgruppen, welche dem Verein noch heute ihren Namen gibt, ist bis heute eine Vielzahl kultureller Aktivitäten entstanden. Wir spielen plattdeutsches und hochdeutsches Theater, haben Tanzgruppen und organisieren Konzerte und weitere Theateraufführungen.

Veranstaltungen der Gemeinde und private Feiern
Unser Haus steht auch für Veranstaltungen der Gemeinde, der Anwohner und sonstiger Interessenten für private Feiern zur Verfügung.